St. Girons | Frankreich — Surfen an der Atlantik-Küste

St. Girons | Frankreich

Surfen an der Atlantik-Küste

Unterkünfte für St. Girons

Sortieren & Filtern

Intro

Auf dem Campingplatz „Les Tourterelles“ unweit des Atlantiks befindet sich das Camp von Puresurfcamps für Jugendlichezwischen 13–17 Jahren. Eine 24 Stunden-Betreuung durch geschulte Reiseleiter schafft die geeigneten Bedingungen für den ersten Urlaub ohne Eltern. Lediglich 150 Meter vom Strand entfernt erwartet euch im Camp neben euren Unterkünften und der Surf-Kitchen eine coole Chill-Area inmitten eines schattenspendenden Pinienwaldes.

Auf der Miniramp könnt ihr die neusten Tricks mit dem Board optimieren oder ihr versucht die Balance auf der Slackline zu halten. Ein gutes Match im Tischtennis, Beachvolleyball oder Basketball solltet ihr auf den platzeigenen Anlagen nicht aus- schlagen. Der Campingplatz punktet außerdem mit einemSwimmingpool. Gegen eine Gebühr könnt ihr euch an der Rezeption einen Safe mieten oder via WLAN euren Lieben zu Hause ein Update von eurem Urlaub geben.

Infos
  • Food: Baguette, Croissant, frisches Obst
  • Sonnengarantie: Von Juni - August
  • Fit-Nights: gemeinsame Abende im Camp
  • Surfen: Surfkurse vor Ort buchbar
  • Summerfeeling: Surf Sessions, traumhafte Sonnenuntergänge, breiter Sandstrand
Surfkurse
Leihmaterial: Board + Wetsuite ca. 80€ / Woche
  • Die Surfkurse sind sowohl vorab als auch vor Ort buchbar
  • Die Surfkursvarianten unterscheiden sich nur hinsichtlich der Dauer
  • Die Einteilung der Könnerstufen findet vor Ort gemeinsam mit dem Surflehrer statt
  • Zielgruppe: Anfänger – Fortgeschrittene
  • Kursschlüssel: max. 1 : 8 (Surflehrer : Schüler)
  • 10 Stunden Surfkurs: Praxis (im Wasser und am Strand) und Theorie (Wellenentstehung, Materialeinführung)
  • Inklusive Material (Softtop Surfboard und Neoprenanzug)
  • Anmerkung: genug Zeit für Ausflüge, Strand etc.
  • Zielgruppe: Anfänger – Fortgeschrittene
  • Kursschlüssel: max. 1 : 8 (Surflehrer : Schüler)
  • 16 Stunden Surfkurs: Praxis (im Wasser und am Strand) und Theorie (Wellenentstehung, Materialeinführung)
  • Inklusive Material (Softtop Surfboard und Neoprenanzug)
  • Zielgruppe: Intermediate – Fortgeschrittene
  • Kursschlüssel: Surfschüler : Surflehrer = max. 1 : 5
  • 8 Stunden Surfkurs: Surfpraxis ggf. Shuttle zu einer besseren Sandbank, Forecast lesen, Boardkunde, Videoanalyse (ausführliche Beispiele + Lehrvideos)

Diese Surfkurse werden garantiert nur von Level 2 Surflehrern, wie z.B. Adrian Siebert (amt. Deutscher Meister im Longboarden), durchgeführt

Leistungen BASICS
  • 10-Tage-Reise
  • 8 Tage Aufenthalt in St. Girons
  • Busfahrt in modernen Fernreisebussen
  • Abfahrt ab gebuchtem Abfahrtsort
  • Unterkunft in gebuchter Kategorie
  • Vollverpflegung (Frühstück, Lunchpaket, Abendessen)
  • Getränke während der Mahlzeiten (Tee, Wasser, Kaffee)
  • Betreuung durch das PURE Surfcamps Team
  • Beratung für die Surfkurse durch lizenzierte Surflehrer
  • Ausflugsprogramm vor Ort buchbar
  • Veranstalter der Reise: Puresurfcamps GmbH